Publikationen

2020 „Japanbilder“, cass verlag

2013 „Israel. Normalität eines Landes“, Hentrich & Hentrich Verlag Berlin

2009 „Leipziger Verleger – Porträts und Interviews“, Verlag PRO LEIPZIG, nominiert für „Sächsischer Staatspreis für Design“

Ausbildung + Studium

1997–2000 Ausbildung im Fotografenhandwerk, seitdem freischaffend tätig als Fotografin für Magazine, Unternehmen, Verlage und Künstler • 2002–2008 Studium an der Burg Giebichenstein, Hochschule für Kunst und Design Halle mit Abschluss als Dipl.-Kommunikationsdesigner • 08/2006–02/2007 Erasmus-Semester an der AKI – ArtEZ academie voor beeldende kunsten Enschede, Niederlande

Freie Projekte im Ausland

11/2011–01/2012 Fotoprojekt-Aufenthalt in Israel. Stationen: Herzliya, Tel Aviv, Jerusalem, Tiberias • 03–04/2018 Fotoprojekt-Aufenthalt in Japan. Stationen: Tokio, Fuijsawa, Kyoto, Osaka, Inuyama, Nara, Hiroshima

Ehrenamt

seit 2015 Vorstandsmitglied von GEDOK Mitteldeutschland e.V. • 2016/2017 Moderation der von mir initiierten GEDOK-Reihe „Kunst im Gespräch“, die Frauen in der Kunst- und Kreativbranche vorstellt